1988

Für den neuen VW Tiguan hat der VW/Audi Spezialist B&B aus Siegen (Tel. 0271 / 30323-0 – www.bb-automobiltechnik.de) ein umfangreiches Tuningprogramm fertig gestellt, das die Motorleistung des stärksten VW Tiguan mit dem 2.0TFSI Motor auf bis zu 300PS erhöht.

Das 4-stufige Motorenprogramm beginnt mit einer Änderung der Elektronik und einer geringfügigen Erhöhung des Ladedrucks, um den 2.0ltr. Motor für nur 998,- Euro auf kräftige 240 PS und 340Nm zu bringen. In Abstufungen von 250 und 286PS erreicht der 2.0TFSI Motor des VW Tiguan in der 4. Leistungsstufe sportliche 300PS und 420Nm. Diese Leistung wird durch den Einbau eines Spezialturboladers mit geändertem Luftansaugsystem sowie speziellem Ladeluftkühler erreicht.

Um den Abgasgegendruck zu reduzieren, verbaut B&B bei dem „Sport-SUV“ eine Sportabgasanlage mit speziellem Abgasvorrohr sowie einen Hochleistungs-Sportkatalysator. Abschließend erfolgt eine Neuprogrammierung der elektronischen Kennfelder. Für optimale Öltemperatur wird bei diesem „heißen“ Motor zusätzlich eine Slim-Line Ölkühlanlage verbaut.

Für den VW Tiguan mit den neuen 2.0TDI Common-Rail Motoren mit 140PS/320Nm bzw. 170PS/350Nm sind ebenfalls mehrere Leistungsstufen verfügbar. Die erste Stufe hebt die Motorleistung auf 174PS/390Nm bzw. 200PS/400Nm. In der zweiten Stufe steigt die Leistung auf 200PS/410Nm bzw. 220PS/420Nm. Bereits optimierbar ist auch der 1.4TSI Einstiegsmotor des VW Tiguan mit 150PS/240Nm. Hierbei steigt die Leistung in 3 Stufen auf maximal 220PS und 330Nm. Die Preise beginnen bei EUR 998.

Ebenfalls lieferbar sind 40mm tiefere Sportfahrwerksfedern, einstellbare Gewindefahrwerke in mehreren Abstimmungen sowie verschiedene Sportabgasanlagen. Um das äußere Erscheinungsbild des B&B Tiguan noch imposanter zu gestalten, sind exklusive Räder in 18“/19“ und 20“ Zoll sowie ein 14-teiliges Aerodynamikpaket lieferbar.

Text and Pictures: B&B