4143

TECHART feiert auf der IAA 2009 die Weltpremiere seines Individualisierungsprogramms für die Porsche Panamera Modelle. Die erste Stufe des TECHART-Programms umfasst u.a. Exterieurkomponenten für verbesserte Aerodynamik und ein techart-typisch markantes Erscheinungsbild, 21- und 22-Zoll Leichtmetallräder, ein multifunktionales Tagfahrlichtsystem sowie umfangreiche Optionen zur Veredelung des Interieurs.

Das vollkommen neu entwickelte Aerokit I wurde aus PUR-RIM gefertigt und optimiert die Fahreigenschaften speziell bei hohen Geschwindigkeiten. Der dreiteilige Frontspoiler I verfügt über integrierte Bremsluftführungen und reduziert so den Auftrieb an der Vorderachse bei gleichzeitig besserer Bremsenkühlung. Seitenschweller beruhigen den Luftstrom unter dem Fahrzeug und bilden eine dynamische Linienführung in der Seitenansicht. Der neue Heckflügel I und ein Heckdiffusor unterstützen die Fahrstabilität und unterstreichen zusammen mit ovalen Doppelendrohren aus Edelstahl mit TECHART-Gravur auch am Heck das konsequente Design.

Die Kraftübertragung auf die Straße übernehmen wahlweise elegante 21-Zoll TECHART Formula oder sportbetonte 22-Zoll TECHART Formula II Leichtmetallräder. Für die nötige Haftung empfiehlt TECHART Conti Sport Contact 3 Pneus oder Michelin Pilot Sport PS2 Reifen.

Für den Panamera Turbo stellt TECHART ein multifunktionales Tagfahrlichtsystem bereit. Die LED-Systemeinheit kombiniert Tagfahrleuchten, Blinker, Stand- und Positionslicht in einem Gehäuse – wahlweise in Chrom oder Schwarz – die sich nahtlos in das Frontdesign des Panamera einfügt. Das System verfügt über eine automatische Dimmung der Tagfahrleuchten beim Blinken sowie bei Zuschaltung des Abblendlichts.

Die Interieurmanufaktur ist eine der Kernkompetenzen des Leonberger Porsche-Veredlers. Zur Markteinführung des Programms für den Panamera präsentiert TECHART eine exklusive zweifarbige Lederausstattung in Teak und Schwarz an. Ziernähte in abgestimmtem Garn, ein Dachhimmel in gleichfarbigem Alcantara, Details wie in Interieurfarbe bezogene Haltegriffe und Fußmatten mit Ledereinfassungen in der Farbe Teak ermöglichen umfassende Personalisierung. Ein TECHART Sportlenkrad sowie Zifferblätter in Interieurfarbe runden die sportlich-elegante Linie ab. Erstmals im Panamera kommt eine neue TECHART Edelholzvariante zum Einsatz. Das wertvolle Eschefurnier mit fühlbarer Maserung ziert Türen, Armaturenbrett und Mittelkonsole.

Das TECHART Programm für Porsche Panamera S, 4S und Turbo ist ab Dezember 2009 erhältlich. Weitere Individualisierungsoptionen sowie technische Umfänge folgen Anfang 2010.

Text and Picutres: TechArt

»crosslinked«