4640

Auf der Auto China 2010 in Peking präsentiert Maybach seine High-End Luxuslimousinen in neuem Glanz und mit deutlich erweiterten hochklassigen Ausstattungs- und Individualisierungsmöglichkeiten. Ein neuer, großer Chrom-Kühlergrill betont selbstbewusst den Ausnahmestatus der legendären Limousinen. Ebenfalls neu sind unter anderem die mit Formkante gestaltete Motorhaube, die Verkleidung der Frontstoßfänger mit Tagfahrleuchten in LED-Technik, hochwertige dunkelrote Heckleuchten sowie ein neuer exklusiv entwickelter Lack und edle Felgen. Außerdem können sich die Käufer eines Maybach 57 und 57 S künftig für den Fond-Ruhesitz der Maybach 62 Modelle ent-scheiden. Neu als Wunschausstattung sind unter anderem hangefloch-tene oder mit CRYSTALLIZED™ – Swarowski Elements veredelte Sitz-keder, eine exquisite Flakon-Beduftungsanlage und ein WLAN-Router für drahtlosen Internetzugang. In die Modelle Maybach 62 und 62 S mit Trennwand werden auf Wunsch im Fond ein 19-Zoll-Cinema-Bildschirm sowie eine Überblickskamera für Fondpassagiere installiert. Die Leistung des Zwölfzylindertriebwerks im Maybach 57 S und 62 S wurde auf 463 kW (630 PS) gesteigert, der Schadstoffausstoß aller Modelle hat sich dennoch reduziert.

»crosslinked«